Band 4: Leben um jeden Preis? – Entscheidungsfindung in der Intensivmedizin (2004)

Cover Dialog Ethik 4
CHF 72.00 pro Stück

Beschreibung

Ruth Baumann-Hölzle, Corinna Müri, Markus Christen, Boris Bögli (Hrsg.)
Band 4: Leben um jeden Preis? – Entscheidungsfindung in der Intensivmedizin (2004)

Peter Lang Verlagsgruppe (2004)
ISBN 978-3-03910-380-5
270 Seiten

Ein todkranker Patient liegt auf der Intensivstation; es besteht kaum noch Hoffnung. Wann sollen - oder dürfen - die lebenserhaltenden Massnahmen eingestellt werden? Wer soll dies entscheiden? Gibt es ein Recht auf Leben um jeden Preis? Was haben die Angehörigen zu sagen? Dürfen Aspekte wie die Bettenbelegung eine Rolle spielen? Mit diesen heiklen Fragen werden die Behandlungsteams im intensivmedizinischen Alltag konfrontiert. Der technische Fortschritt in der Intensivmedizin und der Neonatologie hat dazu geführt, dass der Grat zwischen Lebensrettung und Leidensverlängerung in den letzten Jahren schmal geworden ist. Strukturierte Entscheidungsfindungsverfahren erlauben es in diesen schwierigen Situationen, möglichst faire, auf das individuelle Patientenschicksal ausgerichtete und konsensorientierte Entscheide zu treffen. In diesem Buch beschreiben Fachpersonen aus Medizin und Pflege, Philosophie und Ethik, Recht und Soziologie die hohen ethischen Anforderungen an die Entscheidungsfindung in der Intensivmedizin und zeigen mögliche Lösungen für die genannten Fragen auf.

Preis- und Bestellliste

Hier können Sie die Liste aller Publikationen als ausfüllbare PDF-Datei herunterladen.

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Wunschliste

Die Wunschliste ist leer

Aktuell

  • 1

Kurse und Events

Ethik-Foren-Treffen 2020

hand in hand 1686811

26. November 2020, ab 13.30 Uhr, Luzerner Kantons­spital

Das Thema des nächsten Ethik-Foren-Treffens ist «Sui­zid­bei­hil­fe und Ster­be­fas­ten in öf­fent­li­chen und pri­va­ten Or­ga­ni­sa­ti­o­nen». Das Ethik-Foren-Treffen rich­tet sich an alle in Or­ga­ni­sati­onen des Ge­sund­heits­wesens täti­gen Fach­per­sonen und ist kosten­los für Mit­ar­bei­tende von Orga­ni­sa­ti­onen mit einem Ethik-Forum, das von Dia­log Ethik be­glei­tet wird, sowie für Ein­zel­mit­glieder des För­der­ver­eins Dialog Ethik.

Mehr erfahren

Unsere nächs­ten Ver­an­stal­tun­gen und Kurse se­hen Sie hier.

Die aktuellen Kurs- und Seminar­flyer können Sie hier he­run­ter­laden.

General­ver­sammlung und Jahres­versand des Förder­vereins 2020

Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen da­rüber fin­den Sie hier.

 

Thema im Fokus

  • «Mensch­li­che Re­pro­duk­ti­ons­me­di­zin – vom in­ti­men Er­eig­nis zum zer­ti­fi­zier­ten Pro­duk­ti­ons­pro­zess», die­sem The­ma ist diese Aus­ga­be des Ma­ga­zins «The­ma im Fo­kus» ge­wid­met. Wir schau­en hin und wol­len wis­sen: Ist sie mehr Se­gen für alle jene Men­schen, die dank ihr Mut­ter, Va­ter, El­tern wer­den konn­ten? Oder Fluch für die frucht­los Zu­rück­ge­blie­be­nen? Ist sie aus der ge­sell­schaft­li­chen Per­spek­ti­ve Chance oder Ge­fahr?

    Eine Lese­probe und wei­tere In­for­ma­ti­o­nen fin­den Sie hier.

     

    Die Zeitschrift Thema im Fokus rich­tet sich an Fach­per­so­nen aus dem Ge­sund­heits- und So­zial­we­sen und al­le an ethi­schen Fra­gen in un­se­rer Ge­sell­schaft In­te­res­sier­ten. Sie wid­met sich ethi­schen Fra­gen im Ge­sund­heits­we­sen und in der Zi­vil­ge­sell­schaft.

    mehr…
  • 1

Varia

Einzelbüro zum Mieten

IMG 0286

Per 1. Ok­to­ber 2020 oder nach Ver­ein­ba­rung ver­mie­ten wir in Un­ter­mie­te ein Ein­zel­bü­ro (30m2) an zen­tra­ler La­ge an der Schaff­hau­ser­stras­se 418 in Zü­rich-Oer­li­kon.
Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen fin­den Sie pdf hier (56 KB) .

Aktuelles zum Thema «Coronavirus/Covid-19»

Coronavirus weisser Hintergrund

 

AdobeStock 108947649

Die aus­füll­ba­re, in­ter­ak­ti­ve Lis­te aller Pu­bli­ka­ti­o­nen von Dia­log Ethik kön­nen Sie hier he­run­ter­la­den. Diese Liste fin­den Sie auch in un­se­rem Shop.

Neuster Tweet