Kooperations­partner

Mit folgenden Partnern stehen wir in kontinuierlicher Zusammenarbeit:

Schweizerische Herzstiftung
Schweizerische Stiftung für das cerebral gelähmte Kind
FMH – Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte
Schweizerische Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren
H+ Die Spitäler der Schweiz
Initiative Sorgekultur – solidarisch und gerecht sorgen in Stadt und Kreis Düren
Private Universität im Fürstentum Liechtenstein
Maria Stepanek
Marie Meierhofer Institut für das Kind
Verein Ganzheitliche Beratung und Kritische Information zu Pränataler Diagnostik
Kantonsspital Winterthur
Bildungspool
FPH (Foederatio Pharmaceutica Helvetiae)
XUND Bildungszentrum Gesundheit Zentralschweiz
St. Virgil Salzburg
Psychiatrie-Dienste Süd
Psychiatrie St.Gallen Nord

Partner für die Patientenverfügung:

Krebsliga Schweiz
Parkinson Schweiz
Schweizerischer Verband für Seniorenfragen
PV24
Schweizerische Herzstiftung

Partner für die Be­hand­lungs­ver­ein­ba­rung für psychisch kranke Menschen:

Luzerner Psychiatrie

Ethik-Foren in der Schweiz:

Organisationen, bei denen wir ein Ethik-Forum leiten oder begleiten.

Clienia Privatklinikgruppe
Privatklinikgruppe Hirslanden
Sptalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland
Spital Männedorf
Schönbühl – Kompetenzzentrum für Lebensqualität
Kinderspital Zürich
Seniorenzentrum Falkenhof
Kantonspital Aarau
Pigna – Raum für Menschen mit Behinderung
Stadtspital Waid und Triemli
Luzerner Kantonsspital
Gesundheitszentrum Fricktal
Blinden-Fürsorge-Verein Innerschweiz
PharmaSuisse – Schweizerischer Apothekenverband
Spitex Zürich
Klinik Schützen
Schweizer Paraplegiker Zentrum
Stiftung Wagerenhof
Pflegezentren der Stadt Zürich

Partner im Bereich «Arzt-Patienten-Dialog»:

Clienia Privatklinikgruppe
Privatklinikgruppe Hirslanden
Sptalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland
Spital Männedorf
Schönbühl – Kompetenzzentrum für Lebensqualität
Kinderspital Zürich
Seniorenzentrum Falkenhof
Kantonspital Aarau
Domicil
Klinik Schützen
Schweizer Paraplegiker Zentrum
Stadtspital Triemli
Luzerner Kantonsspital
Luzerner Psychiatrie
SPO Patientenschutz
Schweizerische Herzstiftung

Partner für Publikationen:

Schulthess Verlag – Verlagsforum Gesundheitswesen
Peter Lang Verlagsgruppe
Schwabe Verlag
EMH Media
Verlag Die Brotsuppe
Nomos Verlagsgesellschaft

Aktuell

  • 1

Kurse und Events

Patient informieren big

Kurs «Basiswissen praktische Ethik 2020» (Termin II)

10. November 2020, 9.00 bis 16.00 Uhr, Seminar­raum

Die Ethik bietet in der Aus­ei­nan­der­setzung mit schwie­ri­gen Si­tu­a­ti­o­nen eine zu­sätz­li­che Per­spek­ti­ve zur eige­nen fach­li­chen. In die­sem ein­tä­gi­gen Kurs «Ba­sis­wis­sen prak­ti­sche Ethik» geht es da­rum, den Kurs­teil­neh­me­rin­nen und Kurs­teil­neh­mern ethi­sches Hand­werk­zeug mit­zu­ge­ben, Hand­werk­zeug, das ih­nen den Um­gang mit ethi­schen Fra­gen er­leich­tert.

Ethik-Foren-Treffen 2020

26. November 2020, ab 13.30 Uhr, Luzerner Kantons­spital

Samstagsseminar «Die Besichtigung der Liebe – ein kritischer Reise­bericht»

Fünf Samstage ab 20. Februar 2021, 9.30 Uhr, Seminar­raum

Unsere nächs­ten Ver­an­stal­tun­gen und Kurse se­hen Sie hier.

Die aktuellen Kurs- und Seminar­flyer können Sie hier he­run­ter­laden.

General­ver­sammlung und Jahres­versand des Förder­vereins 2020

Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen da­rüber fin­den Sie hier.

 

Thema im Fokus

  • «Gentech-Babys zu er­schaf­fen, ist noch viel zu ris­kant» – unter die­sem Ti­tel hat die NZZ am 7. Sep­tem­ber 2020 einen Ar­ti­kel pu­bli­zi­ert, in dem vor Ein­grif­fen in die mensch­li­che Keim­bahn ge­warnt wird. Vor zwei Jah­ren hat die Welt scho­ckiert auf ein ent­spre­chen­des Vor­pre­schen des chi­ne­si­schen Bio­che­mi­kers He Jian­kui re­agiert.

    Die Ein­mi­schung in na­tur­ge­ge­be­ne Ge­stalt mensch­li­chen Le­bens ist eine Re­a­li­tät, in den meis­ten Fäl­len zum Woh­le der Mensch­heit. Und sie ist ein Ge­schäfts­mo­dell, das bei Frau­en, die ihren Kin­der­wunsch auf dem na­tür­li­chen Weg nicht er­fül­len kön­nen, be­son­ders ver­fängt.

    «Mensch­li­che Re­pro­duk­ti­ons­me­di­zin – vom in­ti­men Er­eig­nis zum zer­ti­fi­zier­ten Pro­duk­ti­ons­pro­zess», die­sem The­ma ist diese Aus­ga­be des Ma­ga­zins «The­ma im Fo­kus» ge­wid­met. Wir schau­en hin und wol­len wis­sen: Ist sie mehr Se­gen für alle jene Men­schen, die dank ihr Mut­ter, Va­ter, El­tern wer­den konn­ten? Oder Fluch für die frucht­los Zu­rück­ge­blie­be­nen? Ist sie aus der ge­sell­schaft­li­chen Per­spek­ti­ve Chance oder Ge­fahr?

     

    Die Zeitschrift Thema im Fokus rich­tet sich an Fach­per­so­nen aus dem Ge­sund­heits- und So­zial­we­sen und al­le an ethi­schen Fra­gen in un­se­rer Ge­sell­schaft In­te­res­sier­ten. Sie wid­met sich ethi­schen Fra­gen im Ge­sund­heits­we­sen und in der Zi­vil­ge­sell­schaft.

    mehr…
  • 1

Varia

Einzelbüro zum Mieten

Per 1. Ok­to­ber 2020 oder nach Ver­ein­ba­rung ver­mie­ten wir in Un­ter­mie­te ein Ein­zel­bü­ro (30m2) an zen­tra­ler La­ge an der Schaff­hau­ser­stras­se 418 in Zü­rich-Oer­li­kon.
Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen fin­den Sie pdf hier (37 KB) .

Coronavirus weisser Hintergrund

Aktuelles zum Thema «Coronavirus/Covid-19»

 

AdobeStock 108947649

Die aus­füll­ba­re, in­ter­ak­ti­ve Lis­te aller Pu­bli­ka­ti­o­nen von Dia­log Ethik kön­nen Sie hier he­run­ter­la­den. Diese Liste fin­den Sie auch in un­se­rem Shop.

Neuster Tweet