Kooperations­partner

Ethik-Foren in der Schweiz:

Organisationen, bei denen wir ein Ethik-Forum leiten oder begleiten.

Clienia Privatklinikgruppe
Privatklinikgruppe Hirslanden
Sptalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland
Spital Männedorf
Schönbühl – Kompetenzzentrum für Lebensqualität
Kinderspital Zürich
Seniorenzentrum Falkenhof
Kantonspital Aarau
Pigna – Raum für Menschen mit Behinderung
Stadtspital Waid und Triemli
Luzerner Kantonsspital
Gesundheitszentrum Fricktal
Blinden-Fürsorge-Verein Innerschweiz
PharmaSuisse – Schweizerischer Apothekenverband
Spitex Zürich
Schweizer Paraplegiker Zentrum
Stiftung Wagerenhof
Pflegezentren der Stadt Zürich

Partner für die Patientenverfügung:

Schweizerische Herzstiftung
Parkinson Schweiz
Krebsliga Schweiz
Schweizerischer Verband für Seniorenfragen
PV24

Partner für die Be­hand­lungs­ver­ein­ba­rung für psychisch kranke Menschen:

Luzerner Psychiatrie

Partner im Bereich «Arzt-Patienten-Dialog»:

Schweizerische Herzstiftung
Clienia Privatklinikgruppe
Privatklinikgruppe Hirslanden
Sptalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland
Spital Männedorf
Schönbühl – Kompetenzzentrum für Lebensqualität
Kinderspital Zürich
Seniorenzentrum Falkenhof
Kantonspital Aarau
Domicil
Klinik Schützen
Schweizer Paraplegiker Zentrum
Stadtspital Triemli
Luzerner Kantonsspital
Luzerner Psychiatrie
SPO Patientenschutz

Mit folgenden Partnern stehen wir in kontinuierlicher Zusammenarbeit:

Schweizerische Herzstiftung
Schweizerische Stiftung für das cerebral gelähmte Kind
FMH – Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte
Schweizerische Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren
H+ Die Spitäler der Schweiz
Initiative Sorgekultur – solidarisch und gerecht sorgen in Stadt und Kreis Düren
Private Universität im Fürstentum Liechtenstein
Maria Stepanek
Marie Meierhofer Institut für das Kind
Verein Ganzheitliche Beratung und Kritische Information zu Pränataler Diagnostik
Kantonsspital Winterthur
Bildungspool
FPH (Foederatio Pharmaceutica Helvetiae)
XUND Bildungszentrum Gesundheit Zentralschweiz
St. Virgil Salzburg
Psychiatrie-Dienste Süd
Psychiatrie St.Gallen Nord
Klinik Schützen
Schweizerischer Drogistenverband

Partner für Publikationen:

Schulthess Verlag – Verlagsforum Gesundheitswesen
Peter Lang Verlagsgruppe
Schwabe Verlag
EMH Media
Verlag Die Brotsuppe
Nomos Verlagsgesellschaft

Aktuell

  • 1

Kurse und Events

Seminarreihe am Samstag:
«Die Besichtigung der Liebe – ein kritischer Reisebericht»

book woman love library happy bookselling 129146 pxhere

Literatur und Philosophie 2021

Das Thema der nächs­ten Se­mi­nar­reihe am Samstag lau­tet: «Die Be­sich­ti­gung der Lie­be – ein kri­ti­scher Rei­se­be­richt». Sie wird von Prof. Dr. Jean-Pierre Wils ge­lei­tet und an fol­gen­den Sams­ta­gen von 9.30 bis 15.30 Uhr statt­fin­den: 20. Fe­bru­ar, 24. April, 26. Juni, 25. Sep­tem­ber und 27. No­vem­ber 2021. Das Sams­tags­se­mi­nar ist nur als Gan­zes buch­bar. Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen und das An­mel­de­for­mu­lar fin­den Sie auf die­sem Flyer (aus­füll­ba­re PDF-Da­tei) und dieser Web­site.

Kursangebote 2021

Unsere nächs­ten Ver­an­stal­tun­gen und Kurse se­hen Sie hier.

Die aktuellen Kurs- und Seminar­flyer können Sie hier he­run­ter­laden.

Schutz­konzept für die Bildungs­an­gebote der Stiftung Dialog Ethik

dialog ethik

Sie können das Dokument hier ab­rufen.

General­ver­sammlung und Jahres­versand des Förder­vereins 2020

Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen da­rüber fin­den Sie hier.

 

Thema im Fokus

  • «Mensch­li­che Re­pro­duk­ti­ons­me­di­zin – vom in­ti­men Er­eig­nis zum zer­ti­fi­zier­ten Pro­duk­ti­ons­pro­zess», die­sem The­ma ist diese Aus­ga­be des Ma­ga­zins «The­ma im Fo­kus» ge­wid­met. Wir schau­en hin und wol­len wis­sen: Ist sie mehr Se­gen für alle jene Men­schen, die dank ihr Mut­ter, Va­ter, El­tern wer­den konn­ten? Oder Fluch für die frucht­los Zu­rück­ge­blie­be­nen? Ist sie aus der ge­sell­schaft­li­chen Per­spek­ti­ve Chance oder Ge­fahr?

    Eine Lese­probe und wei­tere In­for­ma­ti­o­nen fin­den Sie hier.

    Thema der nächsten Aus­ga­be
    (Nr. 146, 15. De­zem­ber 2020):
    «Suizid­bei­hil­fe und Ster­be­fas­ten in öf­fent­li­chen und pri­va­ten Or­ga­ni­sa­ti­o­nen»

     

    Die Zeitschrift Thema im Fokus rich­tet sich an Fach­per­so­nen aus dem Ge­sund­heits- und So­zial­we­sen und al­le an ethi­schen Fra­gen in un­se­rer Ge­sell­schaft In­te­res­sier­ten. Sie wid­met sich ethi­schen Fra­gen im Ge­sund­heits­we­sen und in der Zi­vil­ge­sell­schaft.

    AdobeStock 108947649

    Die aus­füll­ba­re, in­ter­ak­ti­ve Lis­te aller Pu­bli­ka­ti­o­nen von Dia­log Ethik kön­nen Sie hier he­run­ter­la­den. Diese Liste fin­den Sie auch in un­se­rem Webshop.

    mehr…
  • 1

Varia

Medien­mitteilung vom 10.11.2020

Inclusion Handicap

«Men­schen mit Be­hin­de­run­gen aus in­ten­siv­me­di­zi­ni­schen Be­hand­lun­gen aus­ge­schlos­sen»

Weitere Dokumente von Inclusion Handicap finden Sie hier.

Voir le communiqué de presse en français.

Aktuelles zum Thema «Coronavirus/Covid-19»

Coronavirus weisser Hintergrund

 

Neuster Tweet