Finanzierung und Spenden

Mit einer Mitgliedschaft beim Förderverein Dialog Ethik oder mit einer Spende unterstützen Sie unser Engagement für bestmögliches ethisches Handeln im Gesundheits- und Sozialwesen.
Die Stiftung Dialog Ethik ist für ihre gemeinnützige Arbeit anerkannt. Spenden an Dialog Ethik sind deshalb steuerlich abzugsfähig.

Mitgliedschaft beim Förderverein Dialog Ethik

Eine Mitgliedschaft beim Förderverein Dialog Ethik lohnt sich, da Sie dadurch von zahlreichen Rabatten profitieren. Der Förderverein organisiert ausserdem Veranstaltungen, die den Austausch unter ehemaligen KursteilnehmerInnen und auch unter Fachpersonen allgemein unterstützen sollen. Sämtliche Gewinne des Fördervereins werden Dialog Ethik gespendet. Diese Spenden stellen eine wichtige finanzielle Unterstützung für das Engagement von Dialog Ethik dar.

Projektbezogene Spende

Sie können angeben, wofür Ihre Spende verwendet werden soll. Weitere Informationen finden Sie pdf hier (516 KB) .

Für Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Tel. +41 44 252 42 01 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Spenden mit rotem Einzahlungsschein

Für jede Spende sind wir dankbar. Füllen Sie bitte den Einzahlungsschein mit pdf diesen Angaben (521 KB) aus.

(Zahlungszweck: «Spende»)

Spenden via Onlinezahlung

Postkonto: 85-291588-7
IBAN: CH82 0900 0000 8529 1588 7
(Vermerk: «Spende»)

Spenden via PayPal

Legat / Vermächtnis

Immer wieder erfahren wir in Gesprächen mit Personen, wie wichtig ihnen unsere Arbeit und unsere Beratungstätigkeit ist. Teilweise sind sie so dankbar, dass sie sich über den Tod hinaus für ein faires Gesundheitswesen einsetzen möchten – etwa in Form von Spendenaufrufen in der Todesanzeige oder während des Abdankungsgottesdienstes. Manchmal werden wir auch im Testament berücksichtigt. Gerne stehen wir Ihnen bei administrativen oder juristischen Fragen zur Seite, wenn für Sie eine Unterstützung der Arbeit von Dialog Ethik beispielsweise in Form eines Legats von Interesse ist.

Wir freuen uns in jedem Fall über Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an:

Stiftung Dialog Ethik
Schaffhauserstrasse 418
CH-8050 Zürich

Tel. +41 44 252 42 01
Fax +41 44 252 42 13
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dr. theol. Ruth Baumann-Hölzle
Institutsleiterin

 

Aktuell

  • 1

Kurse und Events

Patient informieren big

Kurs «Basiswissen praktische Ethik 2020» (Termin II)

10. November 2020, 9.00 bis 16.00 Uhr, Seminar­raum

Die Ethik bietet in der Aus­ei­nan­der­setzung mit schwie­ri­gen Si­tu­a­ti­o­nen eine zu­sätz­li­che Per­spek­ti­ve zur eige­nen fach­li­chen. In die­sem ein­tä­gi­gen Kurs «Ba­sis­wis­sen prak­ti­sche Ethik» geht es da­rum, den Kurs­teil­neh­me­rin­nen und Kurs­teil­neh­mern ethi­sches Hand­werk­zeug mit­zu­ge­ben, Hand­werk­zeug, das ih­nen den Um­gang mit ethi­schen Fra­gen er­leich­tert.

Ethik-Foren-Treffen 2020

26. November 2020, ab 13.30 Uhr, Luzerner Kantons­spital

Das Thema des nächsten Ethik-Foren-Treffens ist «Sui­zid­bei­hil­fe und Ster­be­fas­ten in öf­fent­li­chen und pri­va­ten Or­ga­ni­sa­ti­o­nen». Das Ethik-Foren-Treffen rich­tet sich an alle in Or­ga­ni­sati­onen des Ge­sund­heits­wesens täti­gen Fach­per­sonen und ist kosten­los für Mit­ar­bei­tende von Orga­ni­sa­ti­onen mit einem Ethik-Forum, das von Dia­log Ethik be­glei­tet wird, sowie für Ein­zel­mit­glieder des För­der­ver­eins Dialog Ethik.

Samstagsseminar «Die Besichtigung der Liebe – ein kritischer Reise­bericht»

Fünf Samstage ab 20. Februar 2021, 9.30 Uhr, Seminar­raum

In mo­der­nen Ge­sell­schaf­ten ge­hört die Liebe zu den Leit­ster­nen pri­va­ten Le­bens. Sinn und Ziel un­se­res Da­seins buch­sta­bie­ren wir mit­tels des Co­des der Lie­be. Lie­bes­man­gel gilt als Un­glück, Lie­bes­ent­zug als Strafe, Liebes­lust als Be­deu­tungs­zu­ge­winn, Lie­bes­in­ten­si­tät als Ide­al ge­glück­ten Le­bens. Viele Men­schen ver­ir­ren sich je­doch in den La­by­rin­then der Lie­be.

Mehr erfahren

Unsere nächs­ten Ver­an­stal­tun­gen und Kurse se­hen Sie hier.

Die aktuellen Kurs- und Seminar­flyer können Sie hier he­run­ter­laden.

General­ver­sammlung und Jahres­versand des Förder­vereins 2020

Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen da­rüber fin­den Sie hier.

 

Thema im Fokus

  • «Gentech-Babys zu er­schaf­fen, ist noch viel zu ris­kant» – unter die­sem Ti­tel hat die NZZ am 7. Sep­tem­ber 2020 einen Ar­ti­kel pu­bli­zi­ert, in dem vor Ein­grif­fen in die mensch­li­che Keim­bahn ge­warnt wird. Vor zwei Jah­ren hat die Welt scho­ckiert auf ein ent­spre­chen­des Vor­pre­schen des chi­ne­si­schen Bio­che­mi­kers He Jian­kui re­agiert.

    Die Ein­mi­schung in na­tur­ge­ge­be­ne Ge­stalt mensch­li­chen Le­bens ist eine Re­a­li­tät, in den meis­ten Fäl­len zum Woh­le der Mensch­heit. Und sie ist ein Ge­schäfts­mo­dell, das bei Frau­en, die ihren Kin­der­wunsch auf dem na­tür­li­chen Weg nicht er­fül­len kön­nen, be­son­ders ver­fängt.

    «Mensch­li­che Re­pro­duk­ti­ons­me­di­zin – vom in­ti­men Er­eig­nis zum zer­ti­fi­zier­ten Pro­duk­ti­ons­pro­zess», die­sem The­ma ist diese Aus­ga­be des Ma­ga­zins «The­ma im Fo­kus» ge­wid­met. Wir schau­en hin und wol­len wis­sen: Ist sie mehr Se­gen für alle jene Men­schen, die dank ihr Mut­ter, Va­ter, El­tern wer­den konn­ten? Oder Fluch für die frucht­los Zu­rück­ge­blie­be­nen? Ist sie aus der ge­sell­schaft­li­chen Per­spek­ti­ve Chance oder Ge­fahr?

     

    Die Zeitschrift Thema im Fokus rich­tet sich an Fach­per­so­nen aus dem Ge­sund­heits- und So­zial­we­sen und al­le an ethi­schen Fra­gen in un­se­rer Ge­sell­schaft In­te­res­sier­ten. Sie wid­met sich ethi­schen Fra­gen im Ge­sund­heits­we­sen und in der Zi­vil­ge­sell­schaft.

    mehr…
  • 1

Varia

Einzelbüro zum Mieten

Per 1. Ok­to­ber 2020 oder nach Ver­ein­ba­rung ver­mie­ten wir in Un­ter­mie­te ein Ein­zel­bü­ro (30m2) an zen­tra­ler La­ge an der Schaff­hau­ser­stras­se 418 in Zü­rich-Oer­li­kon.
Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen fin­den Sie pdf hier (37 KB) .

Coronavirus weisser Hintergrund

Aktuelles zum Thema «Coronavirus/Covid-19»

 

AdobeStock 108947649

Die aus­füll­ba­re, in­ter­ak­ti­ve Lis­te aller Pu­bli­ka­ti­o­nen von Dia­log Ethik kön­nen Sie hier he­run­ter­la­den. Diese Liste fin­den Sie auch in un­se­rem Shop.

Neuster Tweet