Appell «Pandemie: Lebensschutz und Lebensqualität in der Langzeitpflege»

Der Ap­pell wur­de am 1. Ju­li 2020 in der Schwei­ze­ri­schen Ärz­te­zei­tung (SÄZ) ver­öf­fent­licht und rich­tet sich an Ver­ant­wort­li­che in Po­li­tik, Ma­na­ge­ment, Pfle­ge und Be­treu­ung.

Menschen­würde und Menschen­rechte sind auch in einer Pan­de­mie un­ver­han­del­bar. Das Span­nungs­feld zwi­schen Sicher­heit und Auto­no­mie kann da­bei zum ethi­schen Di­lem­ma wer­den.

Da der Schutz des Le­bens auch mit dem Schutz der Per­sön­lich­keit und der Le­bens­qua­li­tät ein­her­ge­hen muss, un­ter­stützt das «In­ter­dis­zi­pli­nä­re In­sti­tut für Ethik im Ge­sund­heits­we­sen» der Stif­tung Dia­log Ethik den Ap­pell «Le­bens­schutz und Le­bens­qua­lität in der Lang­zeit­pfle­ge». Der Ap­pell wur­de am 1. Ju­li 2020 in der Schwei­ze­ri­schen Ärz­te­zei­tung (SÄZ) ver­öf­fent­licht und rich­tet sich an Ver­ant­wort­li­che in Po­li­tik, Ma­na­ge­ment, Pfle­ge und Be­treu­ung.

Als Mit­glie­der des Auto­ren­teams möch­ten wir zu­sam­men mit den Un­ter­zeich­nen­den zur ge­samt­ge­sell­schaft­li­chen Dis­kus­sion und zur Eva­lu­a­tion über die Aus­ge­stal­tung von Schutz­mass­nah­men und Ein­schrän­kun­gen des Rechts auf Selbst­be­stim­mung und Ein­schrän­kun­gen der Le­bens­qua­li­tät in der Lang­zeit­pflege wäh­rend Epi­de­mi­en und Pan­de­mi­en bei­tra­gen.

Dr. theol. Ruth Baumann-Hölzle, Instituts­leiterin und Co-Autorin
Dr. med., lic. theol. Diana Meier-Allmendinger, Mitglied des Institutsteams und Co-Autorin
Prof. Dr. med. Reto Stocker, Mit­glied des Stif­tungs­rats und Co-Autor

 

Hier kön­nen Sie den Ap­pell «Pandemie: Le­bens­schutz und Le­bens­qua­li­tät in der Lang­zeit­pfle­ge» in den fol­gen­den Spra­chen ab­ru­fen (PDF-Datei):

 
Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen zum Ap­pell «Pandemie: Le­bens­schutz und Le­bens­qua­li­tät in der Lang­zeit­pfle­ge» fin­den Sie auf die­ser Web­site:

 
Über 100 Per­so­nen ha­ben den Ap­pell un­ter­zeich­net:

  • Ackermann Sibylle, lic. theol., Dipl.-Biol., Medizinethikerin
  • Albisser Schleger Heidi, Dr. phil., MSc, RN, Pflegefachfrau, Medizinethikerin
  • Altherr Jeanine, MScN, Pflegeexpertin APN, Präsidentin Akad. Fachgesellschaft Gerontologische Pflege (AFG)
  • Anghileri Walter, lic. theol., dipl. Experte Intensivpflege, Medizinethiker, Institutsteam Dialog Ethik
  • Angst Peter, Dr. med., Schwerpunkt Geriatrie
  • Bachmann Katrin, Pflegeexpertin MScN, Ethikforum, Luzerner Kantonsspital
  • Balice Colette, MSc, RN, Experte en soins infirmiers
  • Baumann Hölzle Ruth, Dr. theol., Medizinethikerin
  • Biller Andorno Nikola, Prof. Dr. Dr., Medizinethikerin
  • Bischofberger Iren, Prof. Dr., Careum Hochschule Gesundheit, Präsidentin Schweiz. Verein für Pflegewissenschaft, Mitglied Vorstand SAMW ASSM
  • Bisig Adrian Markus, Dr. med., Oberarzt Akutgeriatrie
  • Blumhardt Sandra, Dr. med., Oberärztin, USZ
  • Brauer Susanne, PhD, Mitglied Ethikkommission SAMW ASSM
  • Broglie Däppen Martina, PD Dr. med., Ethikverantwortliche, USZ
  • Bucher Katrin, EMBA, Ethikforum Langzeitpflege, Zentrum Schönberg, Bern
  • Büchler Andrea, Prof. Dr. iur., Präsidentin Nationale Ethikkommission (NEK-CNE)
  • Bujard Ina, Dr. med. MSc, Palliativmedizin, Spital Walenstadt
  • Cavigelli-Brunner Anna, Dr. med., klinische Ethik, Kinderspital Zürich
  • Didier Amélia, Dr., Professeure associée, Haute école de santé Vaud
  • Ducraux Daniel, inf. MScN, Membre de la Commission d’éthique SBK-ASI
  • Eckstein Sandra, Dr. med., Leiterin Palliative Care USB, Mitglied Ethikbeirat USB
  • Eichelberger Markus, Dr. med., Inselspital, Mitglied Ethikkommission SAMW-ASSM
  • Eis Doris, Dr. med. Ethikverantwortliche, Institut für Notfallmedizin, USZ
  • Fankhauser René, Dr. med., Zentrum für Geronto-Traumatologie Stadtspital Waid
  • Feuz Markus, Pflegeexperte APN, MScN, MAS Palliative Care, Ethikverantwortlicher USZ
  • Fischer Andreas, Dr. med., Mitglied Ethikforum Luzern
  • Foppa Carlo, PhD, Institut Ethique Histoire Humanités, Université de Genéve
  • Friedli Priska, lic. theol., MAS in crimonology, Pfarrerin, Stiftung Lebensart Bärau
  • Fumeaux Thierry, Prof. Dr méd., Spécialiste en Médecine Intensive, Président SSMI-SGI
  • Gamondi Claudia, PD, Dr. med., Clinica di Cure Palliative, Bellinzona
  • Georgi Anna, Dr. med., Innere Medizin, spez. Palliativmedizin und Psychosomatik
  • Glöckler Michaela, Dr. med., Kinderärztin und Buchautorin, auch im Bereich medizinethischer Fragen
  • Gregorowius Daniel, Dr. sc. nat., Stiftung Dialog Ethik
  • Grignoli Nicola, PhD, Membre de la Commissione di Etica Clinica dell’Ente Ospedaliero Cantonale (COMEC)
  • Hager Ursula, Mitglied Ethikkommission SBK-ASI
  • Hasselmann Oswald, Dr. med., Leiter Klinische Ethik, Kinderspital St. Gallen
  • Hess-Cabalzar Annina, MA, Co-Präsidentin Akademie Menschenmedizin
  • Hitziger Maria, Fachapothekerin, Stiftungsrätin Dialog Ethik
  • Hofer Markus, Dr. med., MAS FHNW, CAS MedLaw UZH, Leitung klinische Ethik Kantonsspital
  • Huber Hildegard, Pflegeexpertin, Medizinethikerin, Institutsteam Dialog Ethik
  • Huckele Priska, Dipl. Logopädin, Leitung Ethikforum Spital Zofingen
  • Hurst Samia, Prof. Dr. med., membre de la Commission nationale d’éthique (NEK-CNE)
  • Imgrüth Elise, Fachexpertin Pflege, Ethikfachperson Hirslanden Klinik St. Anna Luzern
  • Imhof Lorenz, Prof., RN, Nursing Science & Care GmbH
  • Isenschmid Bettina, Dr. med., MME, Chefärztin Spital Zofingen, Ethikforum
  • Jäger Gudrun, Dr. med., MAS ethische Entscheidungsfindung, Pädiatrische Intensivstation/Neonatologie, Ostschweizer Kinderspital St. Gallen
  • Jenni Giovanna, MScN, RN, Ethikforum Langzeitbereich, Zentrum Schönberg, Bern
  • Jungi Manuel, Dr. med., Palliative Care, Präsident Ethikrat Solothurner Spitäler
  • Käch Claudia, lic. oec., Stiftungsrat Dialog Ethik
  • Karzig-Roduner Isabelle, Mitglied Ethikkommission SBK-ASI
  • Keller Marianne, lic. phil. l, Projektmitarbeiterin Pflegeentwicklung, Koordination Klinische Ethik, Kantonsspital Winterthur
  • Keller Muriel, Mitglied Klinisches Ethikkomitee USZ
  • Klein Remane Ursula, Pflegeexpertin APN, Mitglied Ethikkommission SBK-ASI
  • Knessl Jürg, Dr. med., MAE, CAS MedLaw, Lehrbeauftragter Medizinethik UZH
  • Koletsos Lamers Mieke, Pflegefachfrau, Ethikverantwortliche USZ
  • Krones Tanja, Prof. Dr. med., Dipl. Soz., Klinische Ethikerin
  • Kunz Roland, Dr. med., ärztlicher Leiter Zentrum für Palliative Care, Stadtspital Waid Zürich
  • Lambert Adriana, Dr. med., Intensivmedizinerin, Steuerungsgruppe Ethik Forum
  • Lauffer-Vogt Stefan, MScN, RN, Pflegeexperte, Ethikverantwortlicher USZ,
  • Lingenhag Reto, Steuerungsgruppe Ethik Stadtspital Waid und Triemli, Zürich
  • Loew François, Dr méd., gériatre et éthicien clinique
  • Mahrer-Imhof Romy, Prof., RN, CEO Nursing Science & Care GmbH
  • Meier-Allmendinger Diana, Dr. med. lic. theol. Psychiaterin und Medizinethikerin
  • Montaguti Elena, Klinische Ethik und Medical Humanities
  • Monteverde Settimio, Prof. (FH), PhD, RN, Klinischer Ethiker und Hochschuldozent
  • Moser Andrea, Steuerungsgruppe Ethik Stadtspital Waid und Triemli, Zürich
  • Mösli Pascal, Beauftragter Spezialseelsorge und Palliative Care der ref. Kirchen Bern-Jura-Solothurn
  • Müller Thomas, Mitglied Klinisches Ethikkommitee USZ
  • Nadal David, Prof. Dr. med., Co- Präsident Akademie Menschenmedizin
  • Näf Ernst, Pflegeexperte APN, Solothurner Spitäler
  • Neuhaus Ursa, lic. phil., EDN, RN, Ethikforum Langzeitbereich, Zentrum Schönberg, Bern
  • Nigg Christel, KD Dr. med., Internistin, Palliativmedizin und Psychosomatik
  • Obrist Monika, RN, MSc, Präsidentin palliative.ch
  • Paccaud Fred, Prof. Dr. med., Mitglied Zentrale Ethikkommission SAMW ASSM
  • Peng-Keller Simon, Prof. Dr., Mitglied Klinisches Ethikkomitee USZ
  • Pfändler Poletti Marlis, Pflegeexpertin, Co-Leitung klinische Ethik Kinderspital Zürich
  • Pfister Lipp Eliane, Dr. sc. med., Ethikerin
  • Pfyffer von Altishofen Monika, lic. iur., Stiftungsrat Dialog Ethik
  • Plötz Tina, Pflegedienstleitung, Paraplegikerzentrum Nottwil
  • Pòk Lundquist Judit, Dr. med., Präsidentin Stiftungsrat Dialog Ethik
  • Rack Heike, Dipl. Logopädin, Co-Leitung Ethikforum Kantonsspital Baden
  • Rapp Hans, Spitalseelsorger, Kantonsspital Baselland
  • Räz Hans-Ruedi, Dr. med., Co-Leiter Ethikforum Kantonsspital Baden
  • Reiter-Theil Stella, Prof. Dr., Klinische Ethikerin
  • Richner Silvia, Leitende Ärztin, Steuerungsgruppe Ethik Stadtspital Waid und Triemli, Zürich
  • Rippin Wagner Jane, Dr. med., Nephrologin, Mitglied Kommission für klinische Ethik am Kantonsspital Winterthur
  • Ritzenthaler Daniela, Dr. phil., Heilpädagogin und Ethikerin
  • Rohr Susanne, MScN, RN, Pflegeexpertin, Angehörige
  • Rolinger Patricia, Mitglied Ethikkommission SBK-ASI
  • Romagnoli Simone, PhD, éthicien clinique et enseignant HES-SO
  • Salathé Michelle, lic. iur, MAE, Mitglied Zentrale Ethikkommission SAMW ASSM
  • Schaffert-Witvliet Bianca, Präsidentin Zentrale Ethikkommission SBK-ASI, Vizepräsidentin Ethikkommission SAMW ASSM
  • Schambron Fabian, Leiter Ethikkomitee Spital Affoltern
  • Scherff Frank, Dr. med., Mitglied Klinisches Ethikkomitee USZ
  • Schipper Sivan, Dr. med., Leiter Palliative Care, Spital Uster
  • Schmid Regula, Dr. med., Mitglied Kommission für klinische Ethik, Kantonsspital Winterthur
  • Schmidt Cornelia, lic. theol., Spitalseelsorgerin Kantonsspital Baselland und UKBB
  • Schorro Ewald, Dr. rer. medic., MAE, Mitglied Zentrale Ethikkommission SAMW ASSM
  • Schubiger Gregor, Prof. Dr. med., Ethik-Forum Luzerner Kantonsspital
  • Schwab Marcos, Dr méd., Médecin Chef, Service de Médecine Interne et Soins Intensifs, Hôpital de Nyon
  • Schwenk Birgit, Dr. med., Chefärztin, Leitung Ethik-Kommission Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland
  • Seitz Judith, Pflegefachfrau, Hebamme, Stiftungsrat Dialog Ethik
  • Sojer Birgit, Dr. med., MSc, Chefärztin Schmerzklinik Brig, Mitglied Ethikgruppe Oberwallis
  • Stocker Reto, Prof. Dr. med., Intensivmediziner und Medizinethiker
  • Stricker Cornelia, MScN, Pflegeexpertin APN, Mitglied Ethikausschuss Stadtspital Waid und Triemli
  • Strub Jean-Daniel, Dr., Brauer & Strub | Medizin Ethik Politik 
  • Theile Gudrun, Dr. med., MPH, Leitende Ärztin, Klinik Susenberg
  • Trachsel Manuel, PD Dr. med. Dr. phil. Arzt und Medizinethiker, Leiter Abteilung Klinische Ethik, Universitätsspital und Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
  • Vial Yvan, Dr méd, CHUV, membre de la Commission Centrale d’Ethique SAMW ASSM
  • Vilan Bossi Anitha, Dr. med., Hausärztin, Küsnacht
  • Walther Veri Silvia, Mitglied Ethikkommission SBK-ASI
  • Weidmann-Hügle Tatjana, M.Sc., M.A., Klinische Ethikerin
  • Witzig Monika, Dr. med., Hausärztin, Küsnacht
  • Zaugg Brigitte, Gerontologin
  • Zimmermann Markus, Prof. Dr., Dep. Moraltheologie und Ethik, Universität Fribourg, Mitglied Nationale Ethikkommission (NEK-CNE)
  • Zumstein-Shaha Maya, Prof. Dr., stv. Studiengangsleitung Master of Science in Pflege, Berner Fachhochschule, Mitglied Nationale Ethikkommission (NEK-CNE)
  • Zürcher Karin, Mitglied Ethikkommission SBK-ASI

Aktuell

  • 1

Kurse und Events

beratung

Gruppenberatung zu Patientenverfügung und Vorsorgedokumenten (Termin I)

3. September 2020, 14.00 bis 16.30 Uhr, Seminarraum

In un­se­rer Grup­pen­be­ra­tung mit ma­xi­mal 12 Teil­neh­men­den ver­mit­telt lic. phil. Pat­ri­zia Kal­ber­mat­ten-Ca­sa­rotti Ba­sis­wis­sen über Pa­ti­en­ten­ver­fü­gun­gen und Vor­sor­ge­do­ku­men­te und un­ter­stützt Sie bei de­ren Er­stel­lung. In der Grup­pe er­hal­ten Sie auch An­re­gun­gen durch die An­lie­gen der an­de­ren Teil­neh­men­den.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Eine An­mel­dung ist ob­li­ga­to­risch. Bitte sen­den Sie eine E-Mail an info@dialog-ethik.ch oder rufen Sie uns an (Tel. +41 44 252 42 01).

Unsere nächs­ten Ver­an­stal­tun­gen und Kurse se­hen Sie hier.

Die aktuellen Kurs- und Seminarflyer können Sie hier herunterladen.

 

General­versammlung und Jahres­versand des Förder­vereins

Durch die Corona­virus-Krise ver­zö­gern sich die Ein­la­dung zur Ge­ne­ral­ver­samm­lung und der jähr­liche Do­ku­men­ten­ver­sand.

Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen fin­den Sie hier.

 

Thema im Fokus

  • «Wir wissen es nicht» – «dieses Ein­ge­ständ­nis habe ich bei so man­chen Ex­per­ten­aus­sa­gen ver­misst», sagt Pro­fes­sor Reto Sto­cker in seiner auf die ver­gan­ge­nen Mo­na­te be­zo­ge­nen Re­tro­spek­ti­ve als In­ten­siv­me­di­zi­ner (Sei­te 34). Viele Fra­gen rund um Co­vid-19 sei­en of­fen, weil For­schungs­re­sul­ta­te, er­mit­telt nach wis­sen­schaft­li­chen Kri­te­ri­en, schlicht noch nicht vor­lie­gen wür­den.

    Keine Ant­wor­ten auf bren­nen­de Fra­gen be­kom­men, da­mit müs­sen wir in die­ser Krise le­ben. Das heisst aber nicht, dass wir keine Fra­gen stel­len dür­fen, im Ge­gen­teil! Hin­schau­en, da­hin­ter schau­en – die­sem An­spruch wol­len wir in un­se­rer Juni-Aus­ga­be des Ma­ga­zins «Thema im Fokus» in­halt­lich ge­recht wer­den.

     

    Die Zeitschrift Thema im Fokus rich­tet sich an Fach­per­so­nen aus dem Ge­sund­heits- und So­zial­we­sen und al­le an ethi­schen Fra­gen in un­se­rer Ge­sell­schaft In­te­res­sier­ten. Sie wid­met sich ethi­schen Fra­gen im Ge­sund­heits­we­sen und in der Zi­vil­ge­sell­schaft.

    mehr…
  • 1

Varia

Coronavirus weisser Hintergrund

Aktuelles zum Thema «Coronavirus/Covid-19»

 

AdobeStock 108947649

Die aus­füll­ba­re, in­ter­ak­ti­ve Lis­te aller Pu­bli­ka­ti­o­nen von Dia­log Ethik kön­nen Sie hier he­run­ter­la­den. Diese Liste fin­den Sie auch in un­se­rem Shop.

Neuster Tweet