Kurs: «Gentests in der Offizin und Beratung zu Lifestyle-Themen»

mardi, 19. septembre 2023 - 08:45 à 17:00 Uhr

 

Die Weiterzubildenden erlangen im Kurs die notwendigen Grundkenntnisse zu genetischen Tests im «Lifestyle-Bereich», den Möglichkeiten und Grenzen der Aussagekraft der Testergebnisse und lernen ferner Instrumente der Ethik kennen, mit denen sie reflektiert Kundinnen und Kunden in der Offizin zu Fragen der Lebensgestaltung beraten können. Zugleich befassen sie sich mit den ethisch relevanten Fragestellungen rund um genetische Untersuchungen im «Lifestyle-Bereich» (u. a. personalisierte Medizin, Datenschutz).

Für weitere Informationen zu diesem Kurs klicken Sie bitte hier.

KursleitungGREGOROWIUS 2014002 klein

Dr. sc. nat. Daniel Gregorowius

Stu­dium der Bio­lo­gie, Geo­graphie, Umwelt­psycho­lo­gie, Umwelt­ethik und Erziehungs­wissen­schaften.

Doktorats­studium am Institut für Evo­lutions­bio­logie und Um­welt­wis­senschaften der Uni­ver­sität Zürich.

Lang­jährige Tätig­keit in Bil­dung und Forschung im Be­reich Ethik.

Bei Dialog Ethik als Leiter des Fach­bereichs Ver­sorgungs­for­schung tätig.

Anmeldung

Bit­te mel­den Sie sich früh­zei­tig per E-Mail an Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser. oder über diese Web­sei­te als Gast an (Taste «Jetzt buchen»).

Teilen Sie uns bitte auch Ihre FPH-Nummer und die Rechnungsadresse mit.

Sie erhalten anschliessend eine Bestätigung von uns. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Wir behalten uns vor, diesen Kurs bis 14 Tage vor Beginn bei ungenügender Teilnehmerzahl abzusagen.

Kurs: «Gentests in der Offizin und Beratung zu Lifestyle-Themen»
Numéro
12/23
Statut
Non dépassé
Inscription possible
99999
Coût
CHF 490.00 p.p.
Inscription
Inscription obligatoire
Participation
avec des coûts