Patientenvollmacht (gedruckte Version)
AKTION: inkl. Broschüre «Arzt-Patienten-Partnerschaft» in gedruckter Form (im Wert von CHF 12.50)

Patientenvollmacht (gedruckte Version)<br />AKTION: inkl. Broschüre «Arzt-Patienten-Partnerschaft» in gedruckter Form (im Wert von CHF 12.50)
CHF 15.50 pro Stück

In den Warenkorb Zur Wunschliste hinzufügen!

Beschreibung

Eine Alternative zur ausführlichen Patientenverfügung

Möch­ten Sie keine me­di­zi­ni­schen An­ord­nun­gen im Vor­aus tref­fen und me­di­zi­ni­sche Ent­schei­dun­gen an eine Per­son Ihres Ver­trau­ens de­le­gie­ren? Mit der Patienten­voll­macht von Dialog Ethik er­nen­nen Sie eine Ver­tre­tung für Sie be­tref­fen­de me­di­zi­ni­sche und pfle­ge­ri­sche Ent­schei­dun­gen.

Die Patienten­voll­macht ist für Personen gedacht, die keine aus­führ­liche Patienten­ver­fügung aus­füllen und sich nicht vertieft mit der Thematik auseinandersetzen wollen. Als Alter­na­ti­ve kann man in der Voll­macht eine Ver­tretungs­person nennen.

Die Vollmacht ist kurz gehalten und gibt keine konkreten Handlungs­an­wei­sun­gen. Sie setzt voll und ganz auf die Be­ziehung zwischen der ver­fügenden Person und der Ver­tretungs­person.

Die Weg­leitung zur Voll­macht enthält wert­volle In­forma­ti­onen auch für die Ver­tretungs­person.

Achtung:
Bitte entscheiden Sie sich für ein Formular (entweder für die Patienten­ver­fügung oder für die Patienten­voll­macht). Füllen Sie keines­falls beide Do­ku­men­te aus, da dies zu Wider­sprü­chen füh­ren könn­te.

 Arzt Patient Partnerschaft D Cover

AKTION

Für jedes be­stellte «Per­sön­li­che Vor­sor­ge­dos­sier» er­hal­ten Sie gra­tis die Bro­schüre «Arzt-Pa­ti­en­ten-Part­ner­schaft» in ge­druck­ter Form (im Wert von CHF 12.50).

Verwandte Produkte

CHF 12.50 pro Stück Arzt-Patienten-Partnerschaft (gedruckte Version)
In den Warenkorb
CHF 58.00 pro Stück Patientenverfügungen in der Schweiz (2012)
In den Warenkorb
CHF 36.00 pro Stück TIF 113: Reanimieren verboten?
/images/leseproben/TiF113_AUSZUG.pdf
Wählen Sie Optionen aus
CHF 35.09 pro Stück TIF 107: Die Patientenverfügung
/images/leseproben/TiF107_AUSZUG.pdf
Wählen Sie Optionen aus
CHF 36.00 pro Stück TIF 56: Patientenverfügungen (inkl. Gratis-Buch)
/images/leseproben/TiF56_AUSZUG.pdf
Wählen Sie Optionen aus
CHF 36.00 pro Stück TIF 27: Vom Umgang mit Patientenverfügungen (inkl. Gratis-Buch)
/images/leseproben/TiF27_AUSZUG.pdf
Wählen Sie Optionen aus
CHF 36.00 pro Stück TIF 9: Patientenverfügungen (inkl. Gratis-Buch)
/images/leseproben/TiF9_AUSZUG.pdf
Wählen Sie Optionen aus

Preis- und Bestellliste

Hier können Sie die Liste aller Publikationen als ausfüllbare PDF-Datei herunterladen.

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Wunschliste

Die Wunschliste ist leer

Aktuell

Ausgabe Nr. 160 der Ethik­zeit­schrift «Thema im Fokus»

TiF 159 Cover gerahmt 300dpi

«25 Jahre Dialog Ethik» ist der Ti­tel der ak­tu­el­len Aus­ga­be un­se­res Ma­ga­zins Thema im Fokus. Sie fin­den diese Aus­gabe in un­se­rem Web­shop.

 

 

Unser «Jahresbericht 2023»

Jahresbericht2023 Cover sRGB

Unseren «Jahres­bericht 2023» kön­nen Sie hier als PDF-Datei he­run­ter­la­den.

Kommentare

Kommentare zur Zeit

mehr…

 

 

Widerspruchslösung bei der Organspende

mehr…

 

 

Die Zeitschrift Thema im Fokus rich­tet sich an Fach­per­so­nen aus dem Ge­sund­heits- und So­zial­we­sen und al­le an ethi­schen Fra­gen in un­se­rer Ge­sell­schaft In­te­res­sier­ten. Sie wid­met sich ethi­schen Fra­gen im Ge­sund­heits­we­sen und in der Zi­vil­ge­sell­schaft.

Kurse und Events

Unser Bildungs­an­gebot im 2024

Unsere nächs­ten Kurse und Ver­an­stal­tun­gen se­hen Sie hier.

Die aktuellen Kurs- und Seminar­flyer können Sie hier he­run­ter­laden.

In­for­ma­ti­o­nen zu un­se­rem «Mass­ge­schnei­der­ten Bil­dungs­an­ge­bot» für Or­ga­ni­sa­ti­o­nen des Ge­sund­heits- und So­zial­we­sens fin­den Sie hier.

 

 

Ethik-Foren-Treffen 2024

african african american bangkok black bridge business 1456313 pxherecom

Das nächste Ethik-Foren-Treffen findet am 14. No­vem­ber 2024 ab 13.00 Uhr im Kirch­ge­meinde­haus Höngg (Zürich) statt zum Thema «In­te­gri­erte Ver­sor­gung» unter dem Ti­tel «25 Jahre Dia­log und Ethik – neue An­sätze für eine ver­netzte Zu­kunft» an­läss­lich des 25-jäh­ri­gen Be­ste­hens der Stif­tung Dia­log Ethik. Ver­an­stal­tungs­part­ner ist Spi­tex Zü­rich. Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen zu die­ser Ver­an­stal­tung und zur An­mel­dung fin­den Sie hier.

Neuster Tweet