Ethische Orientierung und Entscheidungsfindung in den kommunalen Altersstellen (2015, gedruckte Version)

Ethische Orientierung und Entscheidungsfindung in den kommunalen Altersstellen (2015, gedruckte Version)
CHF 15.00 pro Stück

In den Warenkorb Zur Wunschliste hinzufügen!

Beschreibung

Schlussbericht zur Studie:
Ethische Orientierung und Ent­scheidungs­findung in den kom­munalen Alters­stellen – eine qua­li­ta­ti­ve Studie zum «guten Ent­scheiden und Han­deln» bei Wohn- und Le­bens­über­gängen fra­giler alter Men­schen

Autorinnen: Andrea Abraham, Hildegard Huber, Ruth Baumann-Hölzle
Veröffentlicht: 31. Mai 2015
30 Seiten

Die vor­lie­gen­de Studie ging der Fra­ge nach, wie die Alters­stel­len am Bei­spiel des Kan­tons Zürich ihren ge­setz­lichen Auf­trag nach § 7 im neuen Pflege­ge­setz aus dem Jahr 2011 als Aus­kunfts­stellen für Fra­gen zur am­bu­lan­ten und sta­tio­nären Pflege­ver­sorgung wahr­nehmen und um­setzen. Zu die­sem Zweck wur­den semi­struk­tu­rierte Inter­views mit 16 Alters­stel­len­lei­ten­den ge­führt und inhalts­ana­ly­tisch aus­ge­wertet.

Als Er­gän­zung zu die­sem Stu­dien­be­richt emp­feh­len wir den «Be­ra­tungs­leit­fa­den für kom­mu­na­le Alters­stel­len». Die­ser Assess­ment- und Ent­schei­dungs­leit­faden für die prak­tische Tä­tig­keit von Alters­stel­len­lei­ten­den kann zum Preis von CHF 25.– über un­se­ren Web­shop be­zo­gen wer­den.

Preis- und Bestellliste

Hier können Sie die Liste aller Publikationen als ausfüllbare PDF-Datei herunterladen.

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Wunschliste

Die Wunschliste ist leer

Aktuell

25-Jahre-Jubiläumsaktion

read reading furniture paper page education 937988 pxhere

Zu un­se­rem 25-Jahr-Ju­bi­läum möch­ten wir uns bei Ihnen für die Treue und Ihre wert­volle Un­ter­stüt­zung be­dan­ken und bie­ten Ihnen da­her alle un­sere Bü­cher und Be­ra­tungs­ord­ner bis Mai 2025 zum Vor­zugs­preis von CHF 25.– an.

Die ak­tu­elle Preis­liste un­se­rer Pu­bli­ka­ti­o­nen fin­den Sie hier (aus­füll­bare PDF-Da­tei).

 

 

Ausgabe Nr. 160 der Ethik­zeit­schrift «Thema im Fokus»

TiF 159 Cover gerahmt 300dpi

«25 Jahre Dialog Ethik» ist der Ti­tel der ak­tu­el­len Aus­ga­be un­se­res Ma­ga­zins Thema im Fokus. Sie fin­den diese Aus­gabe in un­se­rem Web­shop.

Kommentare

Kommentare zur Zeit

mehr…

 

 

Widerspruchslösung bei der Organspende

mehr…

 

 

Die Zeitschrift Thema im Fokus rich­tet sich an Fach­per­so­nen aus dem Ge­sund­heits- und So­zial­we­sen und al­le an ethi­schen Fra­gen in un­se­rer Ge­sell­schaft In­te­res­sier­ten. Sie wid­met sich ethi­schen Fra­gen im Ge­sund­heits­we­sen und in der Zi­vil­ge­sell­schaft.

Kurse und Events

Unser Bildungs­an­gebot im 2024

Unsere nächs­ten Kurse und Ver­an­stal­tun­gen se­hen Sie hier.

Die aktuellen Kurs- und Seminar­flyer können Sie hier he­run­ter­laden.

In­for­ma­ti­o­nen zu un­se­rem «Mass­ge­schnei­der­ten Bil­dungs­an­ge­bot» für Or­ga­ni­sa­ti­o­nen des Ge­sund­heits- und So­zial­we­sens fin­den Sie hier.

 

 

Ethik-Foren-Treffen 2024

african african american bangkok black bridge business 1456313 pxherecom

Das nächste Ethik-Foren-Treffen findet am 14. No­vem­ber 2024 ab 13.00 Uhr im Kirch­ge­meinde­haus Höngg (Zürich) statt zum Thema «In­te­gri­erte Ver­sor­gung» unter dem Ti­tel «25 Jahre Dia­log und Ethik – neue An­sätze für eine ver­netzte Zu­kunft» an­läss­lich des 25-jäh­ri­gen Be­ste­hens der Stif­tung Dia­log Ethik. Ver­an­stal­tungs­part­ner ist Spi­tex Zü­rich. Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen zu die­ser Ver­an­stal­tung und zur An­mel­dung fin­den Sie hier.

Neuster Tweet