Kurse und Events

Sams­tags­seminar 2019: «Mittendrin, nicht nur dabei» (Theologisch-philosophische Überlegungen zu Würde und Empathie in Medizin und Pflege)

Seminare CHF 1500.00
Gebucht: 0 | Freie Plätze: Unlimitiert

In der angewandten Ethik spielt der Begriff der Menschenwürde eine entscheidende Rolle. So sind Handlungen, die die Würde des Menschen verletzen, nach gängiger Auffassung nicht zu rechtfertigen. Die Menschenwürde ist unantastbar, so steht es in der Verfassung.

Samstag, 26. Oktober 2019 bis Samstag, 14. Dezember 2019 09:30 - 15:30
Details

Formation postgrade et continue pour pharmaciens d’officine afin de promouvoir la réflexion éthique lors de pratique professionnelle 2019

Kurse CHF 460.00
Gebucht: 0 | Freie Plätze: Unlimitiert

Lors de leurs activités, les pharmaciens d’officine promulguent quotidiennement des conseils. Ils se trouvent ainsi confrontés à des questions et des conflits de valeur. L’éthique, en temps que réflexion de la morale et discipline de transfert, met à disposition des instruments de décisions qui permettent de reconnaître des questions éthiques, des conflits et de les résoudre par le dialogue.

Donnerstag, 07. November 2019 - 08:45 bis 17:15
Details

Jubiläums-Ethik-Foren-Treffen 2019

Veranstaltungen CHF 95.00
Gebucht: 0 | Freie Plätze: Unlimitiert

Das nächste Ethik-Foren-Tref­fen fin­det am 28. No­vem­ber 2019 im Kin­der­spi­tal Zürich zum Thema «Von der In­for­ma­ti­on zum Dialog – mehr­di­men­si­o­na­le Kom­mu­ni­ka­ti­on in Spi­tal und Heim: pa­ti­en­ten­be­zo­gen, in­ter­dis­zi­pli­när, in­ter­pro­fes­si­o­nell und in­ter­or­ga­ni­sa­ti­o­nal» statt.

Die Ta­gung dau­ert von 13.30 bis 17.00 Uhr (mit Apéro).

Das Ethik-Foren-Treffen richtet sich an alle in Organisationen des Gesundheitswesens tätigen Fachpersonen. Diese Ver­an­stal­tung ist kos­ten­los für Mit­ar­bei­ten­de von Orga­ni­sa­ti­onen mit einem Ethik-Forum, das von Dialog Ethik begleitet wird, so­wie für Ein­zel­mit­glie­der des För­der­ver­eins Dialog Ethik.

Donnerstag, 28. November 2019 - 13:30 bis 17:00
Details

Samstagsseminar «Literatur und Philosophie 2020»: «Ein ‹anderes Leben›. Aber ‹welches›?»

Seminare CHF 1500.00
Gebucht: 2 | Freie Plätze: Unlimitiert

Ein Zeitalter nähert sich seinem Ende – das Zeitalter der Reichweitenvergrösserung. Die Moderne war gekennzeichnet durch Expansion – im Raum und in der Zeit. Wir haben alle Orte erobert und die Zeit kolonisiert. Weiter und schneller lautete die Devise. Aber diese Verheissung ist verklungen, ihre Folgen suchen uns heim, Erschöpfung und Ratlosigkeit breiten sich aus. Politisch wird dieser Zustand zunehmend in scharfen Kontroversen artikuliert, teils in unerbittlichen Feindschaften zwischen Bevölkerungsgruppen ausgelebt. Dass wir ein anderes Leben brauchen, dürfte unumstritten sein.

Samstag, 22. Februar 2020 bis Samstag, 21. November 2020 09:30 - 15:30
Details

Kurs: «Basiswissen praktische Ethik 2020» (Termin I)

Kurse CHF 390.00
Gebucht: 1 | Freie Plätze: Unlimitiert

In diesem eintägigen Kurs «Basiswissen praktische Ethik» geht es darum, den Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern ethisches Handwerkzeug mitzugeben, Handwerkzeug, das ihnen den Umgang mit ethischen Fragen erleichtert.

Dienstag, 21. April 2020 - 09:00 bis 16:00
Details

Kurs: «Basiswissen praktische Ethik 2020» (Termin II)

Kurse CHF 390.00
Gebucht: 1 | Freie Plätze: Unlimitiert

In diesem eintägigen Kurs «Basiswissen praktische Ethik» geht es darum, den Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern ethisches Handwerkzeug mitzugeben, Handwerkzeug, das ihnen den Umgang mit ethischen Fragen erleichtert.

Dienstag, 10. November 2020 - 09:00 bis 16:00
Details

Aktuell

  • 1

Kurse und Events

Jubiläums-Ethik-Foren-Treffen 2019

«Von der Information zum Dialog – mehr­di­men­si­o­na­le Kom­mu­ni­ka­ti­on in Spital und Heim»

Donners­tag, 28. No­vem­ber 2019
13.30 bis 17.00 Uhr (mit Apéro)
Kinder­spital Zürich

Das Jubiläums-Ethik-Foren-Treffen am Kinder­spital Zürich zu «20 Jahre Dialog Ethik» be­schäftigt sich mit den ver­schie­de­nen Fa­cet­ten des Ver­hält­nis­ses von In­for­ma­ti­on und Dialog in Spital und Heim.

Das Ethik-Foren-Treffen rich­tet sich an alle in Or­ga­ni­sa­ti­o­nen des Ge­sund­heits­we­sens tä­ti­gen Fach­per­so­nen.

Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen fin­den Sie auf dieser Seite und diesem Flyer.

Anmeldung
Bitte sen­den Sie eine E-Mail an info@dialog-ethik.ch.

AdobeStock 159606467

Unsere nächs­ten Ver­an­stal­tun­gen und Kurse se­hen Sie hier.

 

Thema im Fokus

  • Wegen des Vor­schlags der eid­ge­nös­si­schen Volks­ini­ti­a­ti­ve «Or­gan­spen­de för­dern – Le­ben ret­ten» der Jeu­ne Chamb­re In­ter­na­ti­o­nale (JCI) für eine Ge­set­zes­än­de­rung ist die De­bat­te um die ge­setz­li­chen Richt­li­ni­en der Trans­plan­ta­ti­ons­me­di­zin, ge­nau­er der Or­gan­spen­de, wie­der ak­tu­ell. Ge­mäss der Ini­ti­a­ti­ve wür­den al­le Er­wach­se­nen, die die me­di­zi­ni­schen Kri­te­ri­en er­fül­len, zu Or­gan­spen­dern, wenn sie dem nicht zu Leb­zei­ten wi­der­spro­chen ha­ben.

     

    Die Zeitschrift Thema im Fokus rich­tet sich an Fach­per­so­nen aus dem Ge­sund­heits- und So­zial­we­sen und al­le an ethi­schen Fra­gen in un­se­rer Ge­sell­schaft In­te­res­sier­ten. Sie wid­met sich ethi­schen Fra­gen im Ge­sund­heits­we­sen und in der Zi­vil­ge­sell­schaft.

    mehr…
  • 1

Varia

Samstagsseminar 2019

«Mitten­drin, nicht nur dabei» (Theo­logisch-philo­sophische Über­legungen zu Würde und Empathie in Medizin und Pflege)

In wel­chem Ver­hält­nis ste­hen Men­schen­wür­de und Em­pa­thie? Und kann es sein, dass Wür­de nicht nur ein ethisch-phi­lo­so­phisch be­grün­de­tes Men­schen­recht ist, son­dern ein neu­ro­bio­lo­gisch ver­an­ker­ter in­ne­rer Kom­pass, der uns in die La­ge ver­setzt, uns als so­zi­a­le We­sen wahr­zu­neh­men, die durch Em­pa­thie und Mit­ge­fühl mit an­de­ren Ge­schöp­fen ver­bun­den sind?

Die­se und wei­tere Fra­gen wer­den an fünf Sams­ta­gen be­han­delt:

  • 26. Oktober 2019
  • 9., 23. und 30. November 2019
  • 14. Dezember 2019

Die­ses Se­mi­nar wird von Dr. theol. Claudia Mehl ge­lei­tet. Es ist für alle In­te­res­si­er­ten of­fen.

Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen und das An­mel­de­for­mu­lar fin­den Sie hier und auf dem Se­mi­nar­flyer.

Kranke RGB small

Neuster Tweet