Spenden

Auf Ihre ideelle und finanzielle Unterstützung sind wir angewiesen! Wir bitten Sie deshalb um Spenden oder um eine Mitgliedschaft in unserem Förderverein Dialog Ethik.

Wir freuen uns über jede Unterstützung – sei es als SpenderIn oder als Mitglied des Fördervereins Dialog Ethik. Eine Mitgliedschaft beim Förderverein Dialog Ethik lohnt sich, da Sie dadurch von zahlreichen Rabatten profitieren. Der Förderverein organisiert ausserdem Veranstaltungen, die den Austausch unter ehemaligen KursteilnehmerInnen und auch unter Fachpersonen allgemein unterstützen sollen.
Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage des Fördervereins.

Spende Baby

Spenden

Jede Spende hilft:

Postkonto: 85-291588-7
IBAN: CH82 0900 0000 8529 1588 7
(Vermerk: Spende)

Via PayPal:


Dialog Ethik ist für seine gemeinnützige Arbeit anerkannt, und Spenden können deshalb von den Steuern abgezogen werden.

Legat / Vermächtnis

Immer wieder erfahren wir in Gesprächen mit Personen, wie wichtig ihnen unsere Arbeit und unsere Beratungstätigkeit ist. Teilweise sind sie so dankbar, dass sie sich über den Tod hinaus für ein faires Gesundheitswesen einsetzen möchten – etwa in Form von Spendenaufrufen in der Todesanzeige oder während des Abdankungsgottesdienstes. Manchmal werden wir auch im Testament berücksichtigt. Gerne stehen wir Ihnen bei administrativen oder juristischen Fragen zur Seite, wenn für Sie eine Unterstützung der Arbeit von Dialog Ethik beispielsweise in Form eines Legats von Interesse ist. Wir freuen uns in jedem Fall über Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an:

Dialog Ethik
Schaffhauserstrasse 418
8050 Zürich
Tel. +41 (0)44 252 42 01
info@dialog-ethik.ch

Dr. theol. Ruth Baumann-Hölzle
Leiterin Dialog Ethik