TIF 120: Gemeinsam zum Entscheid (Arzt und Patient auf Augenhöhe)

CHF 33.33

TIF 120: Gemeinsam zum Entscheid (Arzt und Patient auf Augenhöhe)

CHF 33.33

Art.-Nr.: b50096aecfa4. Kategorien: , , .

☛ Leseprobe

Bankkunden würden besser beraten als Patientinnen und Patienten, monierte Ingrid Mühlhauser, die an der Universität Hamburg über verständliche Patienteninformation forscht. Das Problem der mangelhaften Aufklärung und Beratung besteht auch in der Schweiz. Die Ärzte hätten die Tendenz in den Gesprächen mit ihren Patienten die Vorteile einer Intervention hervorzuheben, die Risiken kämen oft zu kurz, bestätigt Christoph A. Meier, Chefarzt am Zürcher Stadtspital Triemli in unserer aktuellen Ausgabe des Thema im Fokus.

Shared Decision Making nennt man das Vorgehen, welches die gemeinsame Entscheidungsfindung von Arzt und Patient in den Vordergrund stellt. Das Stadtspital Triemli macht dieses Vorgehen zum Konzept und hat einen Leitfaden für die gemeinsame Entscheidungsfindung für seine Internisten entwickelt. Was man unter Shared Decision Making versteht und was der Leitfaden des Stadtspitals Triemli enthält, lesen Sie im Thema im Fokus.