Beratung
für Privatpersonen

Beratung
Telefonische Beratung
für Privatpersonen

Für kürzere Anliegen beraten wir Sie gerne telefonisch montags bis freitags von 8.30 bis 11.30 Uhr und von 14.00 bis 16.30 Uhr unter folgender Telefonnummer:
0900 418 814 (CHF 2.-/Min. ab Festnetz. Für Mitglieder des Fördervereins Dialog Ethik auf Anfrage kostenlos).

Umfangreichere telefonische Beratungen zu medizinischen oder rechtlichen Aspekten sind auf Anfrage möglich.

Einzelberatung

Wenn Sie eine umfassendere persönliche Beratung wünschen, können Sie gerne einen Termin bei uns im Institut vereinbaren (CHF 160.-/Std., 70 % Rabatt für Mitglieder des Fördervereins Dialog Ethik. Bei Sozialleistungen nach Vereinbarung).

Gruppenberatung

In der Gruppenberatung mit maximal 12 Teilnehmenden vermitteln wir Basiswissen über Patientenverfügungen und unterstützen Sie beim Ausfüllen Ihrer Patientenverfügung. In der Gruppe profitieren Sie auch von den Anliegen der anderen Teilnehmenden (CHF 80.-/Person, Dauer 2.5 Std., 70 % Rabatt für Mitglieder des Fördervereins Dialog Ethik).

Termine für die Gruppenberatung «Patientenverfügung» im 2018:

Dienstag, 13. März 2018, 14.00 bis 16.30 Uhr
Dienstag, 11. September 2018, 14.00 bis 16.30 Uhr

Anmeldung:
Bitte benutzen Sie das Anmeldeformular oder senden Sie eine E-Mail an info@dialog-ethik.ch.

Hier können Sie sich für eine Gruppenberatung anmelden:





Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma, Organisation

Strasse, Nr. (Pflichtfeld)

PLZ, Ort (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Wunschdatum (Pflichtfeld)

Anzahl Personen (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Unterstützung bei der Umsetzung der Patientenverfügung im Spital oder Heim

Sollten Ihre vertretungsberechtigten Personen bei der Umsetzung Ihrer Patientenverfügung im Spital oder Heim Schwierigkeiten erfahren, können sie sich an Dialog Ethik wenden.

Informationsflyer

Unser Flyer informiert Sie ausführlich über unsere Beratungsdienstleistungen zum Thema «Patientenverfügung».

Anmeldung und Kontakt

Patrizia Kalbermatten-Casarotti,
lic. phil. und MAS
pkalbermatten@dialog-ethik.ch
Tel. +41 44 252 42 01

patrizia-kalbermatten_sk