Ethik-Foren-Treffen 2015

Bestimmung der Urteilsfähigkeit: In der Theorie klar, in der Praxis oft ein Dilemma

19. November 2015

Clienia Privatklinik Schlössli

Das in der Praxis essenzielle Thema der Urteilsfähigkeit steht im Fokus des diesjährigen 15. Ethik-Foren-Treffens. Im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums des Ethikforums der Clienia Schlössli AG, Privatklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Oetwil am See laden wir Sie herzlich ein zum Austausch über Bedeutung und Folgen der Einschätzung der Urteilsfähigkeit in der täglichen Praxis. Der Bogen spannt sich über die juristische Begriffsbestimmung, dem Assessment der Urteilsfähigkeit aus ethischer Perspektive und praktischen Anwendungsfeldern aus Somatik und Psychiatrie.

Die Thematik wendet sich an alle im Gesundheitswesen tätigen Personen. Ob krank oder gesund, jung oder alt – die Urteilsfähigkeit als Kompetenz ist die erste, welche bei Einwilligung oder Ablehnung einer Behandlung beurteilt werden muss – oder sollte? Die Theorie gibt Anhaltspunkte, die Praxis teilt Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Detailliertes Programm zum Download