Ver­an­stal­tung: «Un­er­füll­ter Kin­der­wunsch? Gren­zen und Mög­lich­kei­ten in der Schweiz»

Wann:
1. Februar 2018 um 18:00 – 19:45
2018-02-01T18:00:00+01:00
2018-02-01T19:45:00+01:00
Wo:
Universität Zürich, Raum KO2-F-180
Rämistrasse 71
8006 Zürich
Preis:
kostenlos
Kontakt:
FDP. Die Liberalen Frauen

Flyer zur Veranstaltung

Einführung, Kurzreferate und Publikums-Diskussion zum Thema
«Un­er­füll­ter Kin­der­wunsch?
Gren­zen und Mög­lich­kei­ten in der Schweiz»

Eines von 6 Paaren leidet an Unfruchtbarkeit. Was ist alles medizinisch, politisch, juristisch und ethisch machbar und vertretbar? Von der künstlichen Befruchtung bis zur Leihmutterschaft für Heterosexuelle und Homosexuelle. Alle diese Aspekte werden mit hochkarätigen Expertinnen und Experten diskutiert. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und spannende Diskussionen.

Datum: Donnerstag, 1. Februar 2018

Zeit: 18.00 Uhr, Türöffnung, 18.15 –19.45 Uhr, Referat/Podium anschliessend Apéro

Ort: Universität Zürich, Raum KO2-F-180, Rämistrasse 71, 8006 Zürich

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erwünscht:
www.fdp-frauen.ch/unerfuellter-kinderwunsch/anmeldung-unerfuellter-kinderwunsch

Der Eintritt ist frei.

Dialog Ethik ist mit Frau Dr. theol. Ruth Baumann-Hölzle (Institutsleiterin) anwesend.

 

Share this post



Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar